Waldgruppe "Brensbacher Waldluchse"

Die "Brensbacher Waldluchse" ist eine Waldgruppe für Kinder von 6-12 Jahren unter der Leitung von Elena Shatalov (staatlich geprüfte Sozialpädagogin) und Christiane Opper-Runhaar (staatlich geprüfe Erzieherin).

 

Die Elemente Erde, Wasser, Feuer und Luft lassen sich in den Jahreszeiten immer wieder neu und anders erleben. In diesem Zusammenhang erfahren die „Waldluchse“ Selbstbewusstsein, Selbständigkeit sowie soziale Kompetenz.

Viele Bereiche der Entwicklung des Kindes werden im Wald auf ganz natürliche Art und Weise angesprochen und gefördert: Sinnesentwicklung, Gesundheit, Musisches Erleben, Kreativität und Phantasie.

Das Programm wird mit den „Waldluchsen“ gemeinsam gestaltet. Mit ihren Ideen und Phantasien sollen sie die Zeit im Freiraum Natur erleben können:

  • Tiere beobachten
  • Düfte mit der Nase einfangen
  • Staudämme bauen
  • am Bach spielen
  • Klettern und sich frei bewegen
  • spannende Geschichten am Lagerfeuer erzählen


und sich von den Schätzen und Kunststücken der Natur inspirieren lassen.

Die „Waldluchse“ lernen die Natur zu respektieren und zu schützen.

 

Welche Utensilien werden benötigt?

  • wetterentsprechende Kleidung
  • kleine gesunde Zwischenmahlzeit
  • Getränk
  • Sitzunterlage

 

Wo ist unser Treffpunkt?

Treffpunkt ist am Grundstück des Waldkindergartens

 

 

Aktuelle Gruppe Juli 2017